20(Neu)

Golfmuseum

Kurz & Knapp:

In den Räumen des Golfmuseums, sind sieben Jahrhunderte Golfgeschichte mit über 1200 Raritäten zu bewundern.

 

Fakten:

  • Über 1200 Raritäten werden in den mittelalterlichen Mauern des Patrizierhauses ausgestellt.

 

Wissenswertes:

In den mittelalterlichen Kellergewölben des denkmalgeschützten Patrizierhauses wird eine der bedeutendsten golfhistorischen Sammlungen präsentiert. Darunter befinden sich alte Delfer Kacheln aus dem 17. Und 18. Jahrhundert welche mit Golfmotiven versehen sind, über 400 Jahre alte Schlägerköpfe sowie Messingputter aus der Zeit von 1780 bis 1930.  Erleben Sie eine unvergessliche Zeitreise in die Geschichte des Golfsports.

 

Adresse:

Tändlergasse 3

93047 Regensburg

 

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag:  10 – 18 Uhr

 


Back to Top ↑